Oberarmstraffung

Brachioplastik

Bei der Oberarmstraffung, auch Brachioplastik genannt wird überschüssige Haut und Fett entfernt und die natürliche Oberarmkontur wiederhergestellt.

Oberarmstraffung

In zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität. Dadurch können sich an der Innenseite der Arme Hautüberschüsse bilden. Diese optische Beeinträchtigung wird eventuell durch zusätzliche Fettpolster noch verstärkt. Sport kann zwar die Muskelspannung der Oberarme erhöhen, jedoch nicht die überschüssige Haut reduzieren bzw. nachhaltig erschlafftem Gewebe mehr Spannkraft verleihen. Dieser Effekt kann dauerhaft nur durch eine Hautstraffung, eine Fettabsaugung/Liposkulptur oder auch die Kombination beider Verfahren verbessert werden.

Lesen Sie mehr >